Wie hoch sind die Mieten in Uetersen 2022?

Die durchschnittliche Miete in Uetersen beträgt 8,60 Euro pro Quadratmeter. Damit liegt sie nach einem schwachen Preisanstieg von 1,8 Prozentpunkten deutlich unterhalb des durchschnittlichen Kreiswerts. Die Differenz innerhalb der Preisspanne in den guten Wohnlagen umfasst 1,85 Euro pro Quadratmeter und reicht von 7,50 Euro bis 9,35 Euro.

Mietpreise nach Wohnflächen in absouten Preisen & m2-Preisen

Wohnungen mit einer Fläche von mehr als 120 Quadratmetern weisen im Verhältnis die günstigste Miete pro Quadratmeter aus. Diese beträgt durchschnittlich 8,10 Euro. Am höchsten sind die Quadratmeterpreise mit durchschnittlich 9,60 Euro für Mietwohnungen bei einer Wohnungsgröße von bis zu 40 Quadratmetern.

Mietpreise nach Wohnlagen

Die Mietpreise pro Quadratmeter reichen von durchschnittlich 6,60 Euro in einfachen Wohnlagen über 7,05 Euro in mittleren und 8,20 Uhr in guten Wohnlagen. In sehr guten Wohnlagen liegt die Miete im Schnitt bei 9,70 Euro pro Quadratmeter.

Mietpreise nach Bau- / Sanierungsjahren

Wohnungen, die älter als 70 Jahre sind, verzeichnen die günstigste Miete von durchschnittlich 7,55 pro Quadratmeter. Je neuwertiger die Immobilien sind, desto stärker steigt der Preis pro Quadratmeter. Bis Baujahr 1968 liegt er im Schnitt bei 8,15 Euro und bis 1994 bei 8,60 Euro. Wohnungen, die bis 2017 erstellt wurden, weisen eine Miete von im Schnitt 10,30 Euro aus.