Immobilien-Marktberichte

  • Alle Preise, alle Daten
  • Kreis Pinneberg
  • Kostenloser Download

Jetzt kostenlos lesen!

Wohnlagen Barmstedt

Marktstudie Makro Immobilien

Die Entfernung von etwa 40 Kilometern bis Hamburg macht sich bei den Wohnlagen bemerkbar. Hier gibt es einfache bis gute Wohnlagen, wobei die mittleren überwiegen. Gute Lagen befinden sich zum Beispiel in den Gebieten zwischen der Gerber Straße, Kampstraße und Großer Kamp. Auch das Eck Feldstraße, Bahnhofstraße, Reichenstraße gehört dazu, welches sich durch moderne Mehrfamilienhäuser auszeichnet.

Die eher einfachen Wohnlagen sind beispielsweise zwischen Lutzhorner Landstraße, Gebrüderstraße, Krützkamp bis hin zum Meßhorn und hoch zum Friedhof sowie nordwestlich an der Großen Gärtnerstraße zu finden. Wer sehr gute und Top-Wohnlagen wünscht, wird hier vergeblich danach suchen.


Barmstedt mit circa 10.000 Einwohnern gilt als überschaubare und lebenswerte Kleinstadt – besonders für junge Familien. Der Ort verfügt über ein umfangreiches Bildungsangebot, einer guten medizinischen Versorgung und guten Einkaufsmöglichkeiten. Verkehrstechnisch sehr gut angebunden liegt der Ort zentral zwischen wesentlichen Verkehrsadern: der Autobahn A7 und A23. Barmstedt gehört zum Hamburger Verkehrsbund. Die Linie A3 der AKN (Eisenbahn Altona-Kaltenkirchen- Neumünster) verbindet Barmstedt mit Hamburg.