Immobilien-Marktberichte

  • Alle Preise, alle Daten
  • Kreis Pinneberg
  • Kostenloser Download

Jetzt kostenlos lesen!

Wohnlagen Tornesch

Marktstudie Makro Immobilien

Tornesch verzeichnet keine Top Lagen. Mit geschätzten 50 Prozent sind die guten Lagen im Gebiet großflächig vertreten. Der Rest verteilt sich mit rund 20 Prozent auf einfache Lagen und mit 30 Prozent auf sehr gute Lagen. Diese kommen vornehmlich am Rand des Besiedlungsgebietes verstreut in mehreren Flächen vor.

Die Gemeinde liegt mitten im Grünen und besteht fast zu 50 Prozent aus einem ausgewiesenen Landschaftsschutzgebiet. Dazu zählen die Flächen des Esiger Wohldes, die Pinnauniederung und das Gebiet des einstmaligen Esinger Moores.


Tornesch entwickelt sich seit Jahren mit neuen Bauprojekten wie „Alter Sportplatz Friedlandstraße“ (Fertigstellung 2017) und „Tornesch am See“ mit 100 Wohneinheiten (Fertigstellung 2020/21). Diese neuen Quartiere prägen das Landschaftsbild mit einer ausgeglichenen Mischung aus Mehrfamilienhäusern, Reihen-, Doppel- und Einzelhäusern. Sie werden sowohl den Wünschen von Familien als auch Senioren gleichermaßen gerecht.

Mit knapp über 13.000 Einwohnern gehört Tornesch zu den kleinsten Gemeinden im Kreis Pinneberg. Die naheliegende Metropole Hamburg ist sowohl per Auto über die A23 als auch mit dem ÖVNP verkehrstechnisch sehr gut angebunden.